Willkommen

...bei der evangelischen Kirchengemeinde Ebenhausen.

Unsere Kirchengemeinde hat rund 3000 Mitglieder. Sie setzt sich zusammen aus den politischen Gemeinden Baierbrunn, Icking, Schäftlarn-Ebenhausen, Straßlach-Dingharting, den Ortschaften Deining und Mörlbach und Teilen der Gemeinden Berg und Egling. Unsere Gemeindezentren sind in Ebenhausen mit der Heilandskirche und in Icking mit der Auferstehungskirche. Das Pfarramt befindet sich in Hohenschäftlarn.
Wir sind Träger der Evangelischen Kindestagesstätte Käthe-Kruse in Hohenschäftlarn. Die Diakonie München und Oberbayern betreibt in unserer Gemeinde eine Diakoniestation und ein Alten- und Pflegeheim in Ebenhausen.

Aktuelles

Auferstehungskirche innen
Bildrechte: SKS

Wir laden herzlich ein zu unseren Gottesdiensten in der Auferstehungskirche in Icking:

Im Gottesdienst besteht für die Besucher FFP2-Maskenplicht!!!

Sonntag, 24. Januar – 3. Sonntag nach Epiphanias
10:30 Uhr
Icking, Auferstehungskirche – Gemeinde-Gottesdienst mit Konfirmanden
Religionspädagoge Jakobus Launhardt und Pfarrerin Elke Soellner mit dem Jugend-Team aus Mitarbeiter*innen und Konfirmanden*innen

18:00 Uhr Icking, Auferstehungskirche - Andacht für Jugendliche
Religionspädagoge Jakobus Launhardt mit dem Jugend-Team aus Mitarbeiter*innen und Konfirmanden*innen

Sonntag, 31. Januar – Letzter Sonntag nach Epiphanias
10:30 Uhr
Icking, Auferstehungskirche mit Lektor Hans-Peter Osiw
Musik: Petra Ulrich – Orgel; Karina Erhard - Flöte

Sonntag, 07. Februar – 2. Sonntag vor der Passionszeit, Sexagesimä
10:30 Uhr Icking
, Auferstehungskirche mit Pfarrerin Elke Soellner
Musik: Ilse Maier – Orgel; Dorothee Jäger – Flöte, Sylvia Olapinski – Oboe

18:00 Uhr Musikalische Besinnung Icking, Auferstehungskirche mit Pfarrerin Elke Soellner
Musik: Martin Ruppenstein – Gitarre, Samuel Kutter - Klarinette

Martin Ruppenstein und Samuel Kutter bieten den Zuhörern eine musikalische Reise nach Südamerika ins Land der Gauchos und Tangueros. Freuen Sie sich auf einen genussvollen Kurzausflug in die argentinische Musiklandschaft voller Leidenschaft und Melancholie.

Dazu Lesungen und Gebete von Pfarrerin Elke Soellner zum Thema Lebensfreude

Wir stellen alle Texte unserer Gottesdienste auch hier online zu Verfügung

Wenn Sie den Wunsch haben das Abendmahl zu empfangen, ist es gut nach dem jeweiligen Sonntagsgottesdienst möglich. Wenden Sie sich bitte rechtzeitig (wenn möglich bis Samstag) an die jeweilige Pfarrerin.

Eine herzliche Bitte: Da wir derzeit auf Gemeindegesang verzichten , haben wir für die Gottesdienste Instrumentalsolisten engagiert. Zur Finanzierung der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste bitten wir herzlich um Spenden:

- In den Spendenkorb am Ausgang
- oder auf unser Konto:                         
Stichwort: Kirchenmusik

Kreissparkasse München
IBAN: DE95 7025 0150 0550 5553 04
BIC: BYLADEM1KMS

Herzliche Einladung zum SeitenBlicke Vortrag zu “Graf Rumford – genialer Modernisierer Bayerns“ mit Daniela Thiel

am Dienstag 26.Januar, 20 Uhr via Zoom

Sir Benjamin Thompson alias Graf Rumford, in Amerika geboren, in England geadelt und in Bayern berühmt und berüchtigt- so könnte man in kurzen Worten das Leben des Benjamin Thompsons beschreiben, der zusammen mit dem Kurfürsten Karl Theodor Bayern modernisieren wird. Angefangen mit dem Gedanken des Bürgers in Uniform über eine Reform des Sozialwesens bis zur Wetterbeobachtung und idealen Landwirtschaft - um nur einige seiner Betätigungsfelder zu benennen – verdankt ihm München darüber hinaus den Englischen Garten und eine berühmt gewordene Suppe. Ein ganz und gar außergewöhnlich denkender Repräsentant des 18. Jahrhunderts, in dem die Gedanken der Aufklärung auf das Schönste lebendig werden.

Daniela Thiel M.A. ist freie Journalistin und Kunsthistorikerin. Sie ist freiberufliche Kunstvermittlerin mit zahlreichen Führungen für Privatgruppen und Schulklassen in München (www.kunstwegethiel.de).
Neben vielen anderen Projekten ist sie seit 1992 Referentin und seit 2002 Mitveranstalterin der interdisziplinären Vortragsreihe „Bild und Botschaft“ an der LMU – München. Sie hat auch bei unseren SeitenBlicken schon einmal einen sehr schönen Vortrag über „Weihnachtsgemälde“ gehalten.

Wenn Sie an dem Vortrag teilnehmen wollen melden Sie sich bitte per Mail bei Walter Steinbach an.

Liebe Gemeinde,

Kroatien ist in Not !

Am 28.12 und 29.12 wurde Kroatien von mehreren starken Erdbeben mit der Stärke von 6,4 getroffen. Viele Menschen haben kein Dach über dem Kopf und haben alles verloren was Lebensnotwendig ist.

Herzlichen Dank, die Hilfe durch Sachspenden war überwältigend! Die Hilfslieferung ist gut angekommen in Kroatien. DANKE DANKE DANKE!!!

Mittlerweile ist auch die Hilfe vor Ort angelaufen, weitere Sachspenden werden nicht mehr benötigt.

Abkündigungen

Bankverbindung:

Kreissparkasse München
IBAN: DE95 7025 0150 0550 5553 04
BIC: BYLADEM1KMS